Modellbau: Motoren

Quadra Q 35

Quadra Q 35

Quadra Q 35

Quadra Q 35

Quadra Q 35

Quadra Q 35

Quadra Q 35Originales Resorohr - Quadra Charger

HerstellerQuadra
Abmessungen
Wellengewinde
Arbeitsprinzip2-Takt
Magnetzündung
KühlungLuft
Hubraum34 cm³
Bohrung36,51 mm
Hub32,54 mm
Verdichtung7,1 : 1
Zylinderzahl1
Masse1750 g
ohne Schalldämpfer
Leistung1,7 kW bei … 1/min
Drehmoment… Nm
Masse-Leistungs-Verhältnis1,03 kg/kW
ohne Schalldämpfer
spezifische Leistung50 kW/l
DrehzahlbereichMax. 12000 1/min
VergaserWalbro WA 58 12/80
Zündkerzeempfohlen: Champion RCJ-8
Propellerempfohlen: 2-Blatt 46 x 15 cm oder 46 x 20 cm bis 51 x 15 cm oder 51 x 20 cm
Treibstoffempfohlen: Benzin Normal, Zweitaktöl im Verhältnis 20 : 1 (= 5 % Öl)
SonstigesSeriennummer: 354534
Herstellungsjahr1981
Eingebaut in

Zusätzliche Angaben:

  • Zündkerzen Elektrodenabstand: 0,635 mm
  • Luftspalt der Magnetzündung: 0,254 mm
  • Unterbrecherkontakt Öffnung: 0,381 mm (bis 0,305 mm laut Forum)
  • Anzugsdrehmoment Schwungrad und Propellermitnehmer: 19,77…23,16 Nm
  • Anzugsdrehmoment Zylinderschrauben: 7,34…8,47 Nm

Weil ich das zugehörige Modell wieder flugtauglich machen wollte, wurde auch der Motor nach ca. 30 Jahren Stillstand getestet. Es dauerte eine Stunde bis der Motor wieder lief. Am Vergaser waren dann noch ein paar Einstellungen notwendig und der Motor funktionierte zufriedenstellend.
Später entschied ich mich dann allerdings einen neuen (stärkeren) Motor zu kaufen und das Modell damit auszustatten. Der Quadra darf nun seinen Ruhestand in der Vitrine genießen.

Verbrenner
2-Takt