Modellbau: Motoren

OS MAX 21 SE MX ABC

OS MAX 21 SE MX ABC

OS MAX 21 SE MX ABC

OS MAX 21 SE MX ABC

OS MAX 21 SE MX ABC

HerstellerOS Engines
Abmessungen74 x 45 x 77 mm (LxBxH)
Abstand der Befestigungslöcher: 38 mm quer und 15 mm längs
Lochdurchmesser: 3,2 mm
Wellengewinde1/4" - 28 UNF
Arbeitsprinzip2-Takt
Glühzündung
Drehschiebersteuerung
Umkehrspülung (3 x Überströmkanal, 1 x Auslaßkanal)
KühlungWasser
Hubraum3,46 cm³
Bohrung16,6 mm
Hub16 mm
Verdichtung
Zylinderzahl1
Masse398 g
ohne Schalldämpfer, mit Kardananschluß
Leistung1,07 kW bei 29500 1/min
Drehmoment… Nm
Masse-Leistungs-Verhältnis0,372 kg/kW
ohne Schalldämpfer, mit Kardananschluß
spezifische Leistung309,25 kW/l
Drehzahlbereich2500…31000 1/min
VergaserOS Typ 2D
Glühkerzeempfohlen: OS Nr. 8 bzw. je nach Einstellung
verwendet: OS Nr. 8
Propellerempfohlen: 38…42 mm Durchmesser, 0,8…1,2 für Deep Vees und 1,4…2 vom Verhältnis Steigung/Durchmesser
Treibstoffempfohlen: 5…20 % Nitromethan (möglich bis über 50 %), min. 18 % Öl
verwendet: 10 % Nitromethan, 15 % Öl (Aerosynth 3), Methanol
Sonstiges• Kolbenringlose ABC Laufgarnitur
• Gaskanäle geschliffen für saubere Übergänge und Rundungen
• Seilzugstarter beim Motor entfernt und durch Keilriemen ersetzt
• Welle zum Seilzugstarter gekürzt (Verminderung der Reibung), aber beibehalten wegen Kurbelgehäusevolumen
• Rückteil mit Wellenlagerung Plangedreht
• Abdichtung des Motors durch selbst angefertigten Deckel
Herstellungsjahrca. 1996
Eingebaut inArrow

Verbrenner
2-Takt